Veganer Feta-Käse – pflanzliche Alternativen zu Feta

Gibt es den beliebten griechischen Feta-Käse eigentlich auch rein pflanzlich? Eigentlich besteht griechischer Feta schließlich zum überwiegenden Teil aus Schafsmilch! Wer sich jedoch lieber pflanzlich ernährt oder gar vegan lebt, findet in diesem Beitrag die passende Alternative: Veganer „Feta“-Käse.

Tipp 1: bedda „greek style“ Hirte in Salzlake

Seht ihr das leckere Ofengemüse mit dem überbackenen veganen Feta-Käse? Das war extrem lecker! Die pflanzliche Käsealternative von bedda schmeckt nicht nur „roh“ sehr lecker, sie eignet sich auch ideal zum Überbacken. Die Aromen scheinen im Ofen förmlich zu explodieren und geben dem Gericht einen einzigartigen Geschmack. Den bedda „greek style“ Hirte in Salzlake gibt´s einmal in Natur und einmal als Kräutervariante. Hergestellt ist er auf der Basis von Kokosöl. vollvegan.de ist vom Geschmack absolut überzeugt!


Tipp 2: Soyananda – Vegane Alternative zu Griechischem Käse

Auch die Schweizer Marke Soyananda bietet eine pflanzliche Alternative zum beliebten griechischen Käse. Das fermentierte Produkt ist in den Sorten Natur sowie Kräuter erhältlich, ist nicht pasteurisiert und enthält Milchsäurebakterien, die für eine gesunde Darmflora sorgen können. Der vegane Soyananda „Feta“ bietet einen hohen Eiweißgehalt (Hauptzutat ist Tofu) und ist reich an Omega-3-Fettsäuren. Er schmeckt pur, im Salat oder auch überbacken sehr lecker!


Tipp 3: Safos VETA (neuer Name: „VESTA“)

Der Safos VETA (neue Bezeichnung „VESTA“) wird direkt in Griechenland hergestellt und ist zu 100% pflanzlich. Die vegane Feta-Alternative von Safos eignet sich hervorragend für den frischen Sommersalat. Den Test im Ofen haben wir bisher leider nicht gemacht. Die Konsistenz ist sehr angenehm und er lässt sich auch gut schneiden und anrichten. Auch geschmacklich wusste der vegane Feta von Safos zu überzeugen. Leider nicht überzeugen konnte der Kundenservice von Safos, welcher auf meine Anfrage nicht reagiert hat.


Tipp 4: folgt!

folgt!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.